Zeit: Freitag, 26.04.2019 um 17:00 bis Sonntag, 28.04.2019 um 12:30
Ort: Bildungshaus St. Arbogast, Götzis (auf Karte anzeigen)

Eine neue Kultur des Gesprächs.

 

Eine partnerschaftliche Beziehung auf Dauer zu leben und weiter zu entwickeln ist in der heutigen Zeit eine große Herausforderung. Bei aller Liebe und guten Vorsätzen hungern Beziehungen im Alltag oft aus, es fehlt an Zeit für das Gespräch und in der Folge auch an Nähe. In diesem Training werden sich für Sie Türen öffnen, Sie werden Vertrautes wie auch Neues dahinter entdecken. Vor allem wird das gegenseitige Verstehen Ihnen Mut machen und frischen Schwung in Ihre Beziehung bringen.

Inhalte des 1.Teils:

Es werden grundlegende Gesprächsfertigkeiten und partnerschaftliche Lösungsstrategien erarbeitet und eingeübt. Die Teilnehmenden erleben, was Missverständnisse erzeugt und was (ein neues) Verständnis fördert.

In einem 2.Teil 

geht es um Gesprächskultur im Alltag, Erotik und Spiritualität, Stärken der Beziehung, die ganz persönliche Paargeschichte.

 

Wissenschaftliche Studien belegen die Nützlichkeit dieses Trainings im Beziehungsalltag.

 

Leitung Monika und Albert Feldkircher, Dipl. TrainerIn für prozessorientierte Gruppenarbeit, KommunikationstrainerIn

Kosten  Seminargebühr € 180,- pro Paar, plus Verpflegung und Unterkunft

 

Anmeldung beim Ehe- und Familienzentrum

Tel. 05522/74139 oder info@efz.at