Die österreichischen Bischöfe laden zum österreichweiten Pfarrgemeinderatskongress nach Saalfelden ein.

Foto: Saalfelden Leogang / Saalfelden_01 / flickr.com / CC BY-NC-SA 2.0

Zu Christi Himmelfahrt 2020 (21.-23. Mai 2020) findet im Congress Saalfelden (Bundesland Salzburg) der Österreichische Pfarrgemeinderäte-Kongress mit dem Thema „Mittendrin“ statt.

mittendrinDas Motto "Mittendrin" nimmt Bezug auf das "Mittendrin" der österreichsichen Kirche in gesellschaftlichen Veränderungen, das "Mittendrin" in der Entwicklung zukunftsfähiger Kirchenbilder und das "Mittendrin" im leidenschaftlichen Einsatz für die Botschaft Jesu Christi.

Die 400 Teilnehmenden erwartet ein abwechslungsreiches Programm:

  • Impulse zur Gestaltung der Kirche am Ort:
    Anni Findl-Ludescher, Hören, wer ich sein kann (Chr. Theobald)
    Begabungen entfalten, Möglichkeiten erweitern, eine Pastoral der Ermöglichung leben.
    Klara-Antonia Csiszar, Aufatmen! Verkündigung im Horizont des Wachsen-Könnens.
    Andreas Fritsch, Einfach mal sein lassen – und einfach mal machen!Von der Kirchenplanung zur lokalen Kirchenentwicklung.
    Christian Bauer, Mehr als bloße Teilhabe: Für den Aufbruch in eine synodale Kirche.
  • Mehr als 30 Ateliers mit Best Practice-Beispielen aus Pfarrgemeinden der katholischen Kirche Österreichs.
  • Viel Zeit und Kontaktmöglichkeiten mit Pfarrgemeinderätinnen und -räten aus ganz Österreich und mit unseren Bischöfen.

Interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt auf mit unserem PGR Referenten:
Mag. Josef Fersterer
Telefon +43 676 83240 1128
E-Mail: josef.fersterer@kath-kirche-vorarlberg.at

Weitere Infos finden Sie auch unter: www.pfarrgemeinderat.at