NEU im Team der Berufungscoaches!

Email petra.steinmair@kph-es.at
Telefon +43 676 9204640

Do small things with great love!
Nicht alle von uns können große Dinge tun. Aber wir können kleine Dinge mit großer Liebe tun. (Mutter Teresa)

Ausbildung und Kernberuf
Petra Steinmair-Pösel ist promovierte Theologin und Sozialethikerin, sowie Autorin und Herausgeberin mehrerer Bücher. Berufserfahrung sammelte sie u.a. als Religionslehrerin, Frauenreferentin der Katholischen Kirche Vorarlberg und als Universitätsassistentin in Innsbruck und Wien. Seit März 2017 leitet sie das Institut für Religionspädagogische Bildung der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule – Edith Stein in Feldkirch.

Was mir wichtig ist
„Neben der theologisch-wissenschaftlichen Auseinandersetzung ist mir das Gehen eines spirituellen Weges wichtig geworden. Dazu gehören regelmäßige Zeiten der Stille und des Präsent-Seins in der Gegenwart des Urgrunds allen Lebens ebenso wie die wohlwollend-kritische Begleitung durch andere, spirituell erfahrene Menschen. Das Zitat von Mutter Teresa steht auf einem kleinen Schiefertäfelchen in meiner Küche und erinnert mich daran, in allem Tun immer wieder zu dieser Haltung liebender Aufmerksamkeit zurückzukehren.“

Und wofür brennst du?
„Ich empfinde es als großes Privileg, Menschen in ihrem persönlichen Wachstumsprozess begleiten und unterstützen zu können – miterleben zu dürfen, wie Knoten sich lösen, Leben neu zum Blühen kommt und Menschen zu ihrer inneren Autorität und Stimmigkeit finden.“