"Ich segne keine Fahrzeuge, sondern ich segne die Menschen, die darin sitzen", erklärt Pfarrmoderator Bruno Bonetti, weshalb ihm die traditionellen Segnungen am Chirstophorus-Tag ein Anliegen sind. "Ich lege Gottes guten Segen in des Menschen Hände. Mögen sie ihrerseits zum Segen für ihre Mitmenschen werden!"

Wie in seinen Pfarren Marul und Raggal werden auch an vielen anderen Orten in Vorarlberg am Wochenende Gefährte aller Art und ihre LenkerInnen gesegnet (zur Übersicht »). Gleichzeitig wird für die Christopherus-Aktion der MIVA gesammelt, also der Missionsverkehrsarbeitsgemeinschaft Austria. Sie feiert heuer 70-jähriges Bestehen, während die Christophorus-Aktion 60 Jahre alt wird. Seit 1959 spenden Menschen im Juli einen Zehntel Cent pro unfallfrei gefahrenem Kilometer an die MIVA, die damit Mobilitätsprojekte auf der ganzen Welt unterstützt. Mehr zum heurigen Spendenschwerpunkt lesen Sie hier »

Und: Falls Sie aus Klimaschutzgründen am liebsten gar nicht fahren: Spenden für jeden NICHT gefahrenen Kilometer sind auch okay!

Überblick Fahrzeugsegnungen 2019


Samstag, 20. Juli 2019

Hohenems, St. Konrad

  • 18.30 Uhr Vorabendmesse, danach Segnung der Fahrzeuge

Raggal, Hll. Nikolaus und Theodul

  • 19 Uhr Abendmesse mit Handsegnung nach dem Gottesdienst mit Pfarrmoderator Bruno Bonetti

Röns, Hl. Magnus

  • 19:00 Uhr Vorabendmesse mit anschließender Fahrzeugsegnung

Sonntag, 21. Juli 2019

Bildstein, Basilika Maria Bildstein

  • 10:00 Uhr Fahrzeugsegnung
  • 10.15 Uhr Eucharistiefeier mit „Basilika klingt“ (Wiener Symphoniker)

Dornbirn-Rohrbach, St. Christoph

  • 10:00 Uhr Messfeier, anschließend Segnung von Fahrzeugen aller Art und ihrer BenützerInnen

Frastanz, Hl. Sulpitius

  • 9.30 Uhr Sonntagsmesse mit anschließender Segnung der Kinderfahrzeuge auf dem Kirchplatz.

Hohenems, St. Konrad

  • 10.30 Uhr Gemeindegottesdienst, danach die Segnung der Fahrzeuge

Ludesch, Pfarre St. Sebastian

  • 10:00 Uhr: Hl. Messe, im Anschluss Fahrzeugsegnung

Lustenau, Pfarre Hasenfeld

  • 09:30 Uhr Messfeier mit Christophursopfer und anschließend traditionelle Fahrzeugsegnung am Kirchplatz

Marul, Hl. Katharina

  • 10 Uhr Rosenkranzgebet, 10:30 Uhr Hl. Messe mit Handsegnung nach dem Gottesdienst mit Pfarrmoderator Bruno Bonetti

Raggal, Hll. Nikolaus und Theodul

  • 08:30 Uhr Rosenkranzgebet, 9:00 Uhr Hl. Messe mit Handsegnung nach dem Gottesdienst mit Pfarrmoderator Bruno Bonetti.

Schlins, Mariä unbefleckte Empfängnis

  • 09:30 Uhr Hauptgottesdienst mit anschließender Fahrzeugsegnung

Schwarzach, St. Sebastian

  • 08:45 Uhr Eucharistiefeier mit Sammlung für die MIVA und anschließend Segnung der Fahrzeuge auf dem Kirchplatz

Übersaxen, Hl. Apostel Bartholomäus

  • 09:00 Uhr Messe, danach Fahrzeugweihe auf dem Dorfplatz in Übersaxen

Wolfurt, St. Nikolaus

  • 10:15 Gottesdienst, im Anschluss Fahrzeugsegnung

Sonntag, 28. Juli 2019

Bludesch, Hl. Jakobus

  • 08:30 Hl. Messe zum Patrozinium des Hl. Jakobus, anschließend werden die Fahrzeuge gesegnet.