Artikel

Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Mäser
60 Jahre Katholisches Bildungswerk Vorarlberg
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung feierte das Katholische Bildungswerk Vorarlberg am 3. Juni 2015 im Pfarrheim Bruder Klaus in Dornbirn sein sechzigjähriges Bestehen. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Begle
Ein Gewinn für alle
Seelsorger aus anderen Ländern gibt es nicht nur in der Katholischen Kirche, auch in islamischen Gemeinschaften stehen Imame und Seelsorger/innen oft vor den Herausforderungen, die ein fremdes Land mit sich bringt. Hier brachte ein Kurs Unterstützung mehr lesen
Photo:
Ferienwoche 2014 - "So, Gsell so!"
"Diese Woche hat mir so gut getan! Ich hatte Zeit für mich zum „lädala“ Cafe trinken,…, aber auch gemeinsame mit Zeit mit meinen Kindern und immer ein tolles, abwechslungsreiches Programm – eine gute Mischung eben. Ich musste mir nicht überlegen, was ich kochen sollte, konnte mich einfach verwöhnen lassen. Richtig Urlaub halt, ausspannen, genießen, viele Erlebnisse, tolle Gespräche und Begegnungen, von denen wir heute noch sprechen“ Teilnehmerin „s’coolschte war’s Schwimmbad und die nächtliche Schatzsuche uf dr Stadtmur“ meinten viele der Kinder die an der FEWO teilgenommen haben mehr lesen
Photo: Katholisches Bildungswerk Vorarlberg/Ingrid Ionian
Veranstaltungsunterstützung durch das KBW
Ab 1. September 2015 gelten neue Richtlinien für Zuschüsse zu den Veranstaltungen des Katholischen Bildungswerks Vorarlberg. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Simone Rinner
Die Bibliothek als Müllvermeider
Eine Gruselshow der besonderen Art wurde den zahlreichen TeilnehmerInnen der Jahrestagung für BibliothekarInnen im Bildungshaus Batschuns heuer geboten. Mit Zahlen, die im Kopf unwillkürlich Bilder einer tristen Zukunft beschworen und die klar machten: Wir müssen die Welt verändern! Und wer, wenn nicht "die" Bildungsorte, können besser Lust auf Umwelt und deren Schutz machen? mehr lesen
Photo: Katholisches Bildungswerk Vorarlberg/Hans Rapp
Ernesto Cardenals Liebe
In einer beeindruckenden Lesung hat der nicaraguanische Dichter und ehemalige Priester und Politiker Ernesto Cardenal die Schönheit seiner Heimat rund um den riesigen Nicaragua-See besungen. mehr lesen
Photo: saligo/wikicommons
Gottes wilde Töchter: Biblische Frauenbilder auf dem Prüfstand
Am 4. März und am 11. März 2015 (jeweils um 19.30 h, in den Räumen des Klosters Riedenburg-Sacre Coeur) stehen zwei biblischen Frauengestalten im Zentrum des Interesses: "Maria Magdalena - die Jüngerin, die Jesus liebte" (4. März) ist das Thema des Vortrags von Prof. Silke Petersen (Uni Hamburg, Ev. Theologie) und für Prof. em. Helen Schüngel-Straumann (Basel) - eine feministische Theologin der ersten Stunde - liefert neueste Erkenntnisse zu: "EVA - die erste Frau der Bibel, Verführerin oder Gottes Meisterwerk". mehr lesen
Photo: Walter Buder
GEDENKEN . BEGEHEN kommt im Frühjahr 2015 wieder
Der "Bregenzer Gedenkweg" erinnert an die NAZI-Opfer aus "Widerstand und Verfolgung 1939 - 1945". Auch im 70. Jahr nach Kriegsende - 8. Mai 1945 - womit auch das NAZI-Unrechtssystem zu Grund ging, ist die Aktualität und Notwendigkeit des öffentlichen Gedenkens gegeben. Die vom Ökumenischen Bildungswerk angebotenen Rundgänge werden im Frühling des Gedenkjahres 2015 wieder angeboten. mehr lesen