Artikel

Photo: Pfanner
Das hat mir die Augen geöffnet!
Beim Vortrag „Die vertauschte Rolle – wenn Kinder für ihre Eltern sorgen“ erzählte DSA Edith Ploss Ende Oktober im Carl-Lampert-Saal aus ihrer täglichen Arbeit. Die erfahrene Sozialarbeiterin unterstützt als selbständige mobile Seniorenberaterin Angehörige, die durch ein gesundheitliches Ereignis in der Verwandtschaft oder direkt bei den eigenen Eltern schwerwiegende Entscheidungen treffen müssen. mehr lesen
Photo: Foto Atelier Claudio
Ihr Auftritt, bitte! Seniorentheater beschwingt Körper und Geist
Theaterspielen in einer Seniorentheatergruppe hat eine weiterreichende Bedeutung, als jene einer einfachen Freizeitbeschäftigung: Es bietet Problembewältigung, Sinnsuche und soziale Aufgabe und ist dabei eine höchst kreative und künstlerische Betätigung. Seniorentheater beschert positive Impulse für die eigene Individualität. Der Mut zum Auftreten und der Erfolg der Aufführungen steigern das Selbstbewusstsein: Seniorentheater ist ein Vorbild positiver Lebensgestaltung im Alter. Anita Ohneberg, vielen auch als engagierte ALT.JUNG.SEIN. Kursleiterin bekannt, trägt mit ihrer Gruppe mit dem Namen "Vorarlberger Spätlese" dazu bei. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Charlotte Schrimpff
Von Vorarlbergern und anderen Vermissten
Was lesen und warum? Die Literaturexpertinnen Senta Wagner und Jana Volkmann schlugen Vorarlbergs Bibliothekarinnen eine Schneise durch den Dschungel der Neuerscheinungen. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg
Simon Gribi - neuer Projektleiter der "Wege erwachsenen Glaubens"
Simon Gribi hat im September 2018 die Nachfolge als Projektleiter der "Wege erwachsenen Glaubens" von Maria Sutter angetreten, die im August an ihrer schweren Krankheit verstorben ist. mehr lesen
Photo:
Neuer Bundesgeschäftsführer im Forum Katholischer Erwachsenenbildung
(Wien/OTS) - Mit 1. Oktober 2018 übernimmt Mag. Ernst Sandriesser, bisher Leiter des Katholischen Bildungswerkes Kärnten, die Funktion des Bundesgeschäftsführers im Forum Katholischer Erwachsenenbildung in Österreich. Er folgt Mag. Hubert Petrasch, der seit 2012 als Bundesgeschäftsführer tätig war. mehr lesen
Photo: Katholisches Bildungswerk / Hans Rapp
Weiterbildungsangebote des Katholischen Bildungswerks
Im kommenden Herbst gibt es wieder eine Reihe von Weiterbildungsangeboten für BildungswerksleiterInnen und ReferentInnen. Hier eine kurze und knappe Zusammenstellung zum Weiterklicken. mehr lesen
Photo: Katholisches Bildungswerk / Evelyn Pfanner
Gedächtnistraining für Menschen mit Einschränkungen - aber wie?
In den "ALT.JUNG.SEIN. Lebensqualität im Alter"-Kursen sind oft TeilnehmerInnen mit Seh-, Hör- oder sonstigen Sinneseinschränkungen, die bei den jeweiligen Übungen besonderer Aufmerksamkeit bedürfen. Die Kursleitenden sind gefordert, entsprechende Übungen vorzubereiten, die diese Einschränkungen berücksichtigen und dennoch die kognitiven und motorischen Fähigkeiten der Teilnehmenden optimal fördern. Für die ALT.JUNG.SEIN.-Referentinnen führte Mag. Martin Oberbauer, Gesundheitspsychologe aus Wien mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich, dazu eine sehr anregende und informative ganztägige Weiterbildung am 23. 6. 2018 im Bildungshaus Batschuns durch. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Begle
Die Generalprobe fürs Leben
13 Frauen und Männer schlossen vergangenen Freitag den FGA-Lehrgang erfolgreich ab. Die Feier zur Überreichung der Diplome fand in Hard statt - zum letzten Mal. Denn der Lehrgang wird eingestellt. mehr lesen