Artikel

Photo: Yoshi Kato
Valentinstag, oder was "fair-schenke" ich?
Seit Wochen lachen sie einem in den Geschäften wieder entgegen: Herzen, rote Rosen und Schokolade in Herzform. Selbst den unromantischsten Menschen müsste nun klar sein: er ist wieder so weit. Der Valentinstag ist da. Doch statt in der letzten Sekunde noch schnell Blumen oder sonst ein Geschenk zu besorgen, gibt es auch eine nachhaltigere Alternative: "Fair-Schenken". mehr lesen
Photo: Archiv
Lieben und leiden
Teil 6 der Serie "Mit Matthäus im neuen Kirchenjahr" mehr lesen
Photo: Heiligen­lexikon.de – Ingeborg-Psalter (um 1200)
Als sie den Stern sahen
Teil 5 der Serie "Mit Matthäus im neuen Kirchenjahr" mehr lesen
Photo: wikimedia
Josef - mehr als ein Träumer
Teil 4 der Serie "Mit Matthäus im neuen Kirchenjahr" mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Steinmair
Ja, Maria, fang noch einmal an, hier bei uns.
Mitten in dem Monat, an dem der Himmel lange hell ist und mit seinem unendlich weit gedehnten Blau wie offen steht, da feiern wir das Fest, an dem sich der Himmel geöffnet hat für Maria, so wie sie sich geöffnet hat für den Himmel. mehr lesen
Photo: Spichtig / Liturgisches Institut
Bewegung himmelwärts
Das Fest „Christi Himmelfahrt“ macht klar, dass sich Leben in der Bewegung vollzieht und Gott Grenzen von Raum und Zeit durchbricht. Für uns eine Einladung, mitzugehen und - bestenfalls - abzuheben. mehr lesen
Photo: Wolfgang Moroder / wikicommons
Heilige Barbara
Um das Leben und den Tod der heiligen Barbara ranken sich viele Legenden. Aber selbst wenn ihre Existenz historisch nicht gesichert ist, ist doch eines geblieben: Ihre Verehrung als eine der vierzehn Nothelfer, als Schutzpatronin und die Tradition der Barbarazweige am 4. Dezember. mehr lesen
Photo: Simon Ushakov, 1685, gemeinfrei via Wikimedia Commons
Gründonnerstag
Am Gründonnerstag wurden früher die Greinenden (d.h. die Weinenden), die sich am Aschermittwoch der öffentlichen Buße unterzogen hatten, wieder in die Gottesdienstgemeinschaft aufgenommen. mehr lesen