Artikel

Photo: pexels.com
Die Furcht vor der Berufungslosigkeit
Ein Plädoyer für eine nachdenklich-vertrauensvolle Berufungspastoral mehr lesen
Photo: Gabor Papp / unsplash.com / CC0
Grenzerfahrung der Lebenskraft
Ostern ist ein unbesiegbares Geschenk, sagt Provinzoberin Schwester Beatrix Mayrhofer, ehemalige Vorsitzende der Vereinigung der Frauenorden. Vor einem Jahr erhielt sie die Diagnose Brustkrebs. Je dunkler die Erfahrung ist, desto heller strahlt nachher das Licht von Ostern, ist sie überzeugt. mehr lesen
Photo:  böhringer friedrich, KlosterMehrerau2, Zuschnitt, CC BY-SA 2.5
Abtei Mehrerau in Selbstisolation
Nachdem Abt Vinzenz Wohlwend und ein weiterer Mönch positiv auf das Coronavirus getestet wurden, befinden sich die 17 Mönche der Abtei Mehrerau in Selbstisolation. mehr lesen
Photo: Br. Paulus Terwitte OFMCAP
Verrückt: Die Lieblinge Gottes
Glaube ist Leben. Sobald wir das entdecken und erfahren, wird es spannend. Sogar unsere durchkreuzten Lebensplanungen sehen plötzlich überraschend anders aus. Miteinander wollen wir uns in diesen Tagen der Vorbereitung auf das Osterfest den Erfahrungen der Finsternis stellen und – hoffentlich – dahinter das Licht der Auferstehung entdecken. mehr lesen
Photo: Franz Kälin
Einfach da sein dürfen vor Gott – auch wenn das Leben durchkreuzt wird
Schicksalsschläge werfen oft aus der Bahn. Benediktinerpater Martin Werlen weiß aus eigener Erfahrung, was es bedeutet, wenn einen das Leben vor unerwartete Wendungen stellt. In der kommenden Fastenserie „Durchkreuzt“ macht Pater Martin Mut, in solchen Situationen nicht zu verzweifeln und er fordert dazu auf, den Glauben neu zu entdecken. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Dietmar Steinmair
Neuer Propst für St. Gerold
Pater Martin Werlen übernimmt im Sommer 2020 die Gesamtverantwortung für die Propstei St. Gerold von Pater Kolumban Reichlin, der sie seit 2009 führte und weiterentwickelte. mehr lesen
Photo: Maxx Miller / unsplash.com / CC0
Zusammenwachsen – zusammen wachsen
Das wollen Österreichs Männer- und Frauenorden, die sich zur „Ordenskonferenz Österreich“ zusammengeschlossen haben. mehr lesen
Photo: Redaktion Mariannhill, Deutschland
Umtriebig, unbeirrbar, ungehorsam
Abt Franz Pfanner, der Gründer der Mariannhiller Missionare, war eine schillernde Persönlichkeit. Aufbrüche, Niederlagen und Erfolge kennzeichneten seinen Lebensweg. Am 5. und 6. Oktober wird in seinem Heimatort Langen bei Bregenz seines 110. Todesjahres gedacht. mehr lesen