Artikel

Photo: pixabay.com
Kinderarmut = Armutszeugnis
Kinder sind ja angeblich unsere Zukunft. Wirft man einen Blick auf die Zahlen zum Thema Kinderarmut in Österreich, ist das eine eher düstere. 289.000 Kinder und Jugendliche leben in Österreich in Haushalten, die von Einkommensarmut betroffen sind."Die Bekämpfung von Kinderarmut muss rauf auf die Agenda der neuen Bundesregierung!", betont deshalb die Caritas. mehr lesen
Photo: Caritas Vorarlberg
„Hospiz am See“ öffnet die Türen
"Hereinspaziert" heißt es am 12. Jänner zwischen 14 und 18 Uhr, wenn das Hospiz am See zu einem „Tag der offenen Tür“ ins neue stationäre Hospiz einlädt. mehr lesen
Photo: ptwo / flickr.com
Mehr als bloßer Gelderwerb
„Wenn die Aktion 20.000 abgeschafft wird, müssen frei werdende Mittel für den Ausbau des erweiterten Arbeitsmarkts und Qualifizierungsmaßnahmen umgewidmet werden", macht die Caritas auf ein wichtiges Thema aufmerksam: ältere erwerbslose Menschen. Denn Arbeit sei immer mehr als bloß Gelderwerb. mehr lesen
Photo: Cinty Ionescu / flickr.com
Die Sache mit der Solidarität
„Zusammen. Für unser Österreich" lautet der Titel des 182 Seiten starken neuen Regierungsprogramm. Mit Stärken, aber auch vielen Schwächen. So weist die Caritas darauf hin, besonders auf die armutsbetroffenen Menschen zu achten, denn teurer könne man nicht sparen. Damit das Programm nicht auf dem Rücken von Alleinerziehenden, kinderreichen Familien und um arbeitslosen Menschen ausgetragen werde. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Charlotte Schrimpff
Weihnachten, oder?
Wir alle wissen, was Weihnachten ist und wie Weihnachten geht – und finden es merkwürdig, wenn alles ein bisschen anders ist, wie beim Weihnachtsgottesdienst hinter Gittern. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Simone Rinner
Eine persönliche Einladung
"Lieber Fleisch oder Vegetarisch?", fragt Bischof Benno Elbs, was er dem Mann zum Mittagessen bringen kann, der eben das Caritas Café in Feldkirch betreten hat. Ragout vom Schwein mit Kartoffelpüree und Salat steht heute auf dem Speiseplan. "Natürlich Fleisch", grinst dieser. "Schmeckt gut", bestätigt der Mann am Nebentisch. "Und gratis ist es heute auch noch". mehr lesen
Photo: Manfred Majer / flickr.com
Du bist nicht allein
Die heiligen Könige kommen zu dritt, die Hirten mit Mithirten und Schafen. Die Engel fliegen als himmlische Heerscharen ein, der Ochs‘ steht nie ohne Esel. In den Darstellungen gibt es keinen, der allein an Jesu‘ Krippe tritt. Und das muss auch heuer niemand tun, der das nicht wirklich will. mehr lesen
Photo: BSIN-Archiv
Menschenwürde und Hoffnung schenken
„Völlig aufgelöst platzte der Bursche in unser Gespräch und bettelte um die erneute Aufnahme ins Eingliederungsprogramm. Die Polizei hatte gerade den Freund an seiner Seite erschossen.“ mehr lesen