Artikel

Photo: Caritas Österreich
Challenge accepted
Ja, letztes Jahr ist schon viel geschehen. Heuer legt die Caritas bei ihrer Hungerkampagne die Latte aber noch etwas höher - mit 150.000 Kindern, die gemeinsam in 15 Ländern Afrikas und Asiens vor dem Hunger bewahrt werden (sollen). Denn: "Hilfe > Hunger" und "jetzt> nie". Challenge accepted. mehr lesen
Photo: ARGE Wohnungslosenhilfe
Wohnst du noch, oder ...
Alleinerziehende, Familien mit mehreren Kindern, Jung und Alt - sie alle stehen in Form lebensgroßer Pappfiguren diese Woche auf den Wochenmärkten in Bregenz, Dornbirn und Feldkirch im Weg und weisen auf die Aktionswoche der ARGE Wohnungslosenhilfe hin. Und darauf, wie die geplante Kürzung der Mindestsicherung sich auf das Leben hunderter Vorarlberger Familien auswirken würde. mehr lesen
Photo: andrey / flickr.com
Zuhören anstatt leerer Gesten
Eigentlich ist der "Welttag der Armen" ja erst im November. Weil Papst Franziskus aber ein fleißiger Mann ist, gibt es die dazugehörige Botschaft schon jetzt - und was der Papst am 18. November auf der Agenda hat, wissen wir auch schon. mehr lesen
Photo: Jannik Skorna / unsplash.com
Tor in die Zukunft
Es muss keine Profi-Fußballerkarriere sein, die eine bessere Zukunft verspricht. Dank Jugend Eine Welt reicht ein kleiner Kick im richtigen Eck... mehr lesen
Photo: pexels.com
Keine weiteren Hürden
"Die Mindestsicherung muss das letzte soziale Netz bleiben und darf kein Armutsbeschleuniger werden!", kritisiert Caritasdirektor Michael Landau die geplanten Kürzungen der Bedarfsorientierten Mindestsicherung (BMS) bei armutsbetroffenen Personengruppen. mehr lesen
Photo: Katholische Kirche Vorarlberg / Fehle
Ding-Dong, die „Glücksbüx“ ist da - 1700 „Glücksbüxen“ sind an ihrem Ziel angekommen
1700 „Glücksbüxen“, das ist das größte Geschenk, das sich die Diözese Feldkirch zum Geburtstag machen konnte. Denn mit der „Glücksbüx“-Sozialaktion wird Freude weiterverschenkt – und das 1700 Mal. mehr lesen
Photo: Kath. Kirche Vorarlberg / Fehle
Wenn's hart auf hart kommt
Eine runde, schwarze Null steht für die Caritas Vorarlberg unter dem Geschäftsjahr 2017. Das ist gut, heißt für die Caritas aber noch lange nicht, dass man die Hände in den Schoss legen kann. Denn mit der "Mindestsicherung neu" bahnt sich eine Zerreißprobe für die gesamte Gesellschaft an. mehr lesen
Photo: Andreas Schalk / flickr.com
Mindestsicherung mit Augenmaß
Während wir gefeiert haben, war den Kollegen von der Caritas Österreich überhaupt nicht zum Lachen zumute. Grund sind die Mindestsicherungspläne der Regierung… mehr lesen