Aktuelles

Liebe Pfarrgemeinde, liebe Besucherinnen und Besucher
schön, dass Sie uns besuchen. Hier unsere aktuellen Informationen:

Informationen zu Corona:
Wichtige und laufend aktualisierte Informationen der Diözese zum Thema "Coronavirus" finden Sie hier.
Gottesdienste und sonstige pfarrliche Veranstaltungen wie z.B. Sitzungen sind vorerst bis Mitte Mai ausgesetzt aber:
Langsam kommt es auch im kirchlichen Bereich zu einer Lockerung der Maßnahmen.

Gottesdienste ab 16./17. Mai wieder möglich
Gottesdienste  sind ab 16./17. Mai wieder möglich, allerdings sollen 10m2 Raum für jeden GD Besucher zur Verfügung stehen und Maskenpflicht  besteht zudem. Bei einer Gesamtfläche von 260m2 würde das 26 Mitfeiernde bedeuten, Priester und Ministranten mitgerechnet. Vorschlag des Leitungsteams der Seelsorgeregion hier 
Vorgangsweise in  Batschuns hier!:
Empfehlungen der Diözese  hier!

Erreichbarkeit:
Das Pfarrbüro ist nun wieder Montag Vormittag geöffnet. Bitte Abstand und Mundschutz nicht vergessen.Wir sind aber auch erreichbar:

  • Pfarrsekretärin Monika Sohler: T 0676/3347264
  • Pfarrer Placide Ponzo: T 0650/4172890
Weitere Kontaktmöglichkeiten unter " Erreichbarkeiten"
Die Osterkerze brennt.

Er ist auferstanden Halleluja. Bilder in der Galerie

 

Hilfe!

KirchenschmückerIn gesucht
In Batschuns sind wir mit Recht besonders stolz auf die immer schön geschmückte Kirche. Leider steht für Juni, Juli und August niemand für den Kirchenschmuck zur Verfügung. Der Arbeitsaufwand umfasst das Schmücken der Kirche am Beginn des Monats. Dann  sollte darauf geachtet werden, dass die Blumen ausreichend Wasser haben. Vertrocknete oder verblühte Teile sind zu entfernen. Die Kosten für den Aufwand übernimmt die Pfarre,

24.5.20. 7. Sonntag in der Osterzeit.
Wort zum Siebten Sonntag in der Osterzeit:
Pfarrer Placide hat wieder ein  Wort zum  Sonntag   für unsWort zum Sonntag Im Leitungsteam wurde vereinbart, dass die 4 Priester abwechselnd ein Wort zum Sonntag verfassen, das nicht nur auf der Homepage nachlesbar ist,sondern auch z.B. in den Kaufhäusern aufgelegt wird. Der link dazu findet sich weiter unten unter Service der Pfarre und der Seelsorgeregion.
 Der aktuelle Wochenplan

Mahnwache in Bregenz 

Messen im Radio und Online:

Öffnung der Kirche:
Die Kirche ist für ein persönliches Gebet selbstverständlich geöffnet.

Gottesdienste zuhause feiern

Service der Pfarre Batschuns und der Seelsorgeregion Vorderland

  • Wir lassen uns nicht unterkriegen- aktiv gegen Corona bedingte Lebensumstände Rund um Corona
  • Wenn man Hilfe braucht- nicht nur wegen Corona Angebote der Caritas: Hilfetelefon und Hospiz geänderte Erreichbarkeiten  oder auch Zemmalüte  ein Angebot für ein "Schwätzle" 
  • Pfarrer Placide hat  einen Brief an die Pfarrfamilie verfasst. 
  • Das Projekt Netzwerk der Nächstenliebe bietet die Möglichkeit eines schönen Gesprächs für Menschen die sich allein oder alleingelassen fühlen!
  • Das Projekt "5 Minuten für Gott und mich"  bietet jeden Mittwoch die Möglichkeit besinnliche Momente in der Kirche zu erfahren
  • Durch den Gruß zum Mitnehmen der Seelsorgeregion Vorderland soll der Zusammenhalt und der christliche Geist gestärkt werden
  • Gemeinsam gegen einsam! Spazieren gehen mit den BewohnerInnen des Vorderlandhuses Informationen hier!
  • Aus dem PGR:
    Treffen am 30.4. und 8.5
    Gottesdienste wieder möglich:
    ab 16./17.5. werden wieder GD in der Kirche möglich sein. Details auf der Startseite der Seelsorgeregion oder direkt  hier :. Für Batschuns haben wir im PGR eine angepasste Version erarbeitet, die mittlerweile an alle Haushalte verteilt wurde. Die online Version: hier!
    Die Aktion "5 Minuten für Gott und für mich" am Mittwoch  wird weiter geführt. Auch die Aktion "Hey, wia goht`s dir" ,also telefonisch in Kontakt zu bleiben , soll weiter gehen.
    Nachdem wir ja nun wieder gemeinsam Gottesdienst feiern können, sind die Corona-Läutaktionen am Sonntag um 20:00 nicht mehr notwendig.
    Eine Grußkarte wurde an alle EK-Kinder-Eltern verteilt , Bild in der Gallerie Ostern
    Die Erstkommunion wird voraussichtlich am 4.Oktober und Erntedank am 27.9. sein.

  •  Donnerstag 23.4.gab es eine PGR- Sitzung. Keine Angst, wir trafen uns im Rahmen einer Videokonferenz. War für alle eine neue Erfahrung. Wir haben uns ausgetauscht über unserer Erfahrungen in den bisherigen Wochen vor allem in den Kar- und Ostertagen. Placide hat uns über die Videokonferenzen im Leitungsteam der Seelsorgeregion informiert. Derzeit ist alles in der Schwebe. Wir haben beraten, wie ein Pfarrleben in Zeiten der Einschränkung aussehen könnte.

Lektüre in Corona-Zeiten

Caritas Haussammlung
Die Caritas Haussammlung wurde aufgrund der aktuellen Ereignisse abgebrochen. Selbstverständlich sind aber Spenden per Erlagschein weiterhin möglich. Folder mit Erlagscheinen liegen hinten in der Kirche auf. Die Haussammlung erbrachte € 1941,20. Allen herzlichen Dank, den Sammlerinnen und den Spenderinnen und Spendern.Weiterführende Information: Abbruch HaussammlungAuch diesen 

Veranstaltungen im Bildungshaus:
Veranstaltungen des Bildungshaus sind bis Ende April ausgesetzt.


Weitere Infos

Diese Seite soll es Ihnen ermöglichen, dass sie rasch zu Ihrer Information kommen z.B.  Pfarrbrief, Gottesdienstordnung etc.. Zudem sind hier bei Bedarf Stellungnahmen und Info zu aktuellen pfarrlichen Ereignissen vorgesehen. Bitte nehmen Sie, falls Sie Mängel oder Fehler entdecken, oder Anregungen  haben,  Kontakt mit einem Mitglied des Pastoralteams auf. Kontaktmöglichkeiten unter "Personen" oder in der Datei " Erreichbarkeiten"
Eine Homepage lebt allerdings nur aus der Aktualität, im Klartext: Beiträge, Kritiken, Ergänzungen sind erwünscht und können per Mail an das Pfarrsekretariat geschickt oder dort auch schriftlich abgegeben werden. Natürlich auch an: helmut.eiter@aon.at,den derzeitigen Betreuer der Homepage.